Willkommen beim DVVF e.V.

Ergebnisse der DM/DJM 2015

Mittwoch, 27. Mai 2015, 14:13 Uhr | dvvf.frankfurt@googlemail.com | 0 Kommentare |

*Viernheim besser platziert, weil sie weniger Athleten stellten

** SG Nied stellte nur Athleten für den Technikbereich

Deutsche Jugendmeisterschaft 2015

Gruppe 1:

Nhap Mon Quyen:

1. Viet Trang N.(Viernheim)


2. Davy Long L. (TSG Nordwest)


3. Viet Long N. (Viernheim)

Thap Tu Quyen:

1. Davy Long L. (TSG Nordwest)


2. Viet Long N. (Viernheim)


3. Khoa Bang V. (VVK Frankfurt)

Khoi Quyen:

1. Davy Long L. (TSG Nordwest)


2. Vi Lam N. (SG Nied)


3. Hoang Ân (SG Nied)

Freikampf - gemischte Klassen:

1. Davy Long L. (TSG Nordwest)


2. Ramin I. (TSG Nordwest)


3. Theo P. (Langenhagen)


3. Noah M. (Langenhagen)

Gruppe 2:

Long Ho Quyen:

1. Viet Long N. (Viernheim)


2. Benjamin H. (TSG Nordwest)


3. Phuc Anh H. (VVK Frankfurt)

THLN Kiem Phap:

1. Phuc Anh H. (VVK Frankfurt)

Gruppe 3:

Long Ho Quyen:

1. Maria N. (SG Nied)


2. Viet Long N. (Viernheim)


3. Konstantin M. (BVV)

THLN Kiem Phap:

1. Maria N. (SG Nied)


2. Si Chu Q. (BVV)


3. Sarah S. (BVV)

Freikampf <70 kg:

1. Konstatin M. (BVV)


2. Tobias B. (BVV)

Freikampf >70 kg:

1. Si Chu Q. (BVV)


2. Jonas W. (Langenhagen)


3. Hai Nam V. (BVV)

Deutsche Meisterschaft 2015

Thap Tu Quyen:

1. Maria N. (SG Nied)


2. Thi Ngoc Mai P. (VVK Frankfurt)


3. Davy Long L. (TSG Nordwest)

Long Ho Quyen:

1. Maria N. (SG Nied)


2. Viet Long N. (Viernheim)


3. Trung Nhan Nguyen (VVK Frankfurt)

Tu Tru Quyen:

1. Dinh Du T. (TSG Nordwest)


2. Hamid S. (Langenhagen


3. Vu Nam H. (BVV)

Ngu Mon Quyen:

1. Dinh An T. (TSG Nordwest)


2. Dinh Du T. (TSG Nordwest)


3. Nawid S. (Langenhagen)

THLN Kiem Phap:

1. Dinh An T. (TSG Nordwest)


2. Leon O. (BVV)


3. Ingo S. (Viernheim)

 Ringkampf - gemischte Gewichtsklassen:

1. Nawid S. (Langenhagen)


2. Hamid S. (Langenhagen)

Freikampf - gemischte Gewichtsklassen:

1. Daniel G. (Langenhagen)


2. Leon O. (BVV)


3. Pham B. N. (Viernheim)

 

Gio-To-Wochenende 2015 in Ronneburg

Freitag, 15. Mai 2015, 08:23 Uhr | dwthom@web.de | 0 Kommentare |

Im Gelbgurtbereich haben bestanden:: Trainer Shi Heng Xiu zum 3. Dang. Trainer Quang und Trainer Nhat zum 1. Dang. Trainer Daniel, Bao Dan, Hamid und Nawid zum Gelbgurt

Ebenfalls gratulieren wir allen Prüflingen im Blaugurtbereich, welche ihre Prüfung bestanden haben!

Dieses Jahr wurde von einem (wie sonst üblichen) rigorosen Trainingsprogramm abgesehen und es wurden nach der Gelbgurtprüfung am Samstag eine Reihe von Spielen gespielt. Dabei wurden alle in insgesamt drei Teams eingeteilt und mussten ihr können in allen erdenklichen Disziplinen unter Beweis stellten. Es wurden T-Shirts organisiert und jedes Team erhielt seine eigene Farbe. Es wurde je nach Disziplin ein unterschiedlicher Schwerpunkt gesetzt. Mal ging es um Geschicklichkeit, mal um Kreativität, mal um Schnelligkeit oder auch Taktik. Am Ende des Tages hat das Team „Frankfurt“,wenn auch nur knapp, den Sieg davon getragen. Insgesamt wurde es ein sehr abwechslungsreicher Nachmittag, welcher danach dann von einem gemeinsamen Grillabend abgeschlossen wurde.

Zeitgleich fand die Delegiertenversammlung des DVVF statt und es wurde über unterschiedliche Punkte diskutiert. Insbesondere wurden über drei Anträge abgestimmt:

  • Die Bestätigung der neuen Finanzordnung durch die Delegiertenversammlung - Der Antrag des Meisterkomitees zur Einführung des neuen Gürtels Chuan Hoang Dai

  • Der Antrag der Vovinam-Gruppe Saarland auf Aufnahme in unseren Verband.

  • Es wurde bzgl. des neuen Gürtels Chuan Hoang Dai lange diskutiert und beschlossen, diesen Gürtel „auf Probe“ unter bestimmten Bedingungen einzuführen.

Die anderen beiden Punkte wurden einstimmtig beschlossen. Am nächsten Tag fand nach dem Frühstück die eigentliche Gio-To Zeremonie zum Gedenken an unseren Gründermeister Nguyen Loc statt, zu dessen Ehren der traditionelle Drachentanz aufgeführt wurde. Für die neuen Gelbgurtträger war es hier auch das erste Mal in dieser Zeremonie aktiv nach vorne zu treten und sich vor dem Gründermeister zu verbeugen. Danach fand eine lockere Trainingseinheit statt und nach dem Mittagessen teilten sich wieder die Wege der Vovinamgruppen.

Unser Dank geht an die Ausrichter des diesjährigen Gio-To-Festes für die Organisation, die Ideen (insbesondere bei den Spielen) und für die Unterkunft: Frankfurt! Es war ein hervorragendes Wochenende! Als nächsten Termin findet dieses Wochenende die Deutsche Vovinam Meisterschaft sowie die Deutsche Jugendmeisterschaft 2015 ebenfalls in Frankfurt statt.

Florian Brandes