Delegiertenversammlung 2016 Bericht

Montag, 14. März 2016, 12:05 Uhr | dwthom@web.de | 0 Kommentare |

Vorstand:

  • Präsident: Dietmar Thom (TS Jahn München)

  • Vizepräsident Sport: Tran Dai-Chieu (SG Nied Frankfurt)

  • Vizepräsident Finanzen: Stefan Bergler (Kodokan München)

  • Schatzmeister: Holger Hansel (SV Gültlingen)

  • Sportreferent: Tran Dinh-Du (TSG Nordwest Frankfurt)

  • Kampfrichterreferent: Vincent Heck (TSG Nordwest Frankfurt)

  • Jugendreferentin: Jessica Jahns (VfB Langenhagen)

  • Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Tran Dinh-Du (TSG Nordwest Frankfurt)

Kassenprüfer:

  • Fabian Rotsch (VfB Langenhagen)

  • Leon Otremba (Kodokan München)

Schiedsgericht:

  • Vorsitzender: Dominik Skierecki (VfB Langenhagen)

  • Beisitzer: Jonas Alcantara (Kodokan München)

  • Beisitzer: Si Heng Xiu (Vovinam Saarland)

  • Stellv. Beisitzer: Nguyen Tan Long (SG Nied Frankfurt)

Nach der Wahl übernahm der wiedergewählte Präsident wieder die Versammlungsleitung und versprach im Namen des Vorstands, das Beste für unseren Verband zu tun. Er bedankte sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Mst. Son Bui und Florian Brandes für ihre bisherige Arbeit.

Im Rahmen der Diskussion wurden noch einige Vorschläge eingebracht, z.B:

  • Wir. wollen wir die Pokalmeisterschaft wieder beleben. Im Herbst soll ein Freikampf- und Ringkampfturnier als Pokalmeisterschaft organisiert werden, in Frankfurt oder München.

  • Das Prüfungswesen wird zusammen mit Mst. Son eine Liste aller Vovinam Quyen erstellen und mit Links zu Videos auf die Homepage stellen.

  • Mst. Son soll sich im Verband um die Pflege der vietnamesischen Kultur und Tradition kümmern (Löwentanz, Musik, Essen, … und mehr).

  • Die Techniken, insbesondere die Quyen und Song Luyen, sollten im Verband weiter vereinheitlicht werden, da im Moment noch verschiedene Fassungen trainiert werden, wie sich bei der Meisterschaft deutlich gezeigt hat. Das Freikampf- und Ringkampfregelwerk soll überprüft und besser ausgearbeitet werden.

  • das Kampfrichterwesen überlegt die Einführung von Lizenzen, die man bei KR-Lehrgängen erwirbt, um einen festen genutzt werden.

Zuletzt gab der Präsident noch eine Übersicht über die weiteren Termine im DVVF in diesem Jahr:

  • das Gio-to-Fest Mitte Mai am Pfingstwochenende Stamm der Kampf- und Wertungsrichter zu schaffen. Bei den KR-Lehrgängen sollen Videos als Anschauungsmaterial, die Europameisterschaft 01.-03. Juli in Genf, das Sommer-Trainingswochenende in Gültlingen (Termin folgt) und das Vovinam Wochenende 30./31. Oktober in Ronneburg. Der der Termin für die Pokalmeisterschaft steht noch nicht fest, wahrscheinlich Anfang Oktober.

Nach der Versammlung berief der Vorstand noch zwei Stellvertreter: stellv. Kampfrichterreferent Leon Otremba und stellv. Jugendreferent Tran Dinh-An.

Kommentare (0)

Kommentieren