Ein erfolgreiches Vovinam-Trainingswochenende im Jugendzentrum Ronneburg 2021 liegt hinter uns!

Mittwoch, 27. Oktober 2021, 12:03 Uhr | anha.do@vovinam-dvvf.de | 0 Kommentare |

Liebe Meister, Lieber Trainer, Liebe Mon-Sinh,

Am vorletzten Oktoberwochenende war es für den DVVF Verband nach langer Zeit wieder soweit: Endlich ein Trainings- und Wiedersehenswochende im Jugendzentrum Ronneburg! Insgesamt 64 Teilnehmer reisten aus Frankfurt, Viernheim, Gültlingen und aus München an, um gemeinsam zu trainieren, zu spielen und sich auszutauschen. Es war ein sehr herzliches Wiedersehen und schnell wurde klar, dass die VoViNam-Familie nach gut zwei Jahren immer noch deutschlandweit sehr eng und gut vernetzt ist. An diesem Ronneburg Wochenende stand das Wiedersehen im Vordergrund, deshalb gab es auch ein ausgiebiges Spiele-Programm, bei dem drei große gemischte Gruppen gebildet wurden. Es galt über das gesamte Wochenende mit seinem Team in verschiedenen Spielen die meisten Punkte zu holen und am Ende den leckeren Sieg einzufahren. Natürlich wurde aber auch VoViNam trainiert! Hierzu hat jede Delegation der verschiedenen Vereine ein typisches Training - wie daheim im eigenen Verein durchgeführt. Hierbei konnten vor allem die Trainer untereinander Trainingsmethoden abschauen und die mitgefahrenen Schüler konnten unter anderen Trainern und Meistern trainieren, was immer eine sehr wertvolle Erfahrung ist. Samstagabend wurde das Wochenende dann mit einem geselligen Beisammensein am Lagerfeuer abgerundet. Alles in allem war es ein sehr schönes Wochenende, aus dem die beteiligten Sportler neben Muskelkater auch tolle Gespräche, neue Trainingsmethoden und vor allem viel Motivation für das weitere Training mitnehmen!

Danke an Tobias Buberl (TS Jahn, München) für den schönen Text. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen im nächsten Jahr. Die ersten Bildeindrücke vom Wochenende findet ihr hier, bald laden wir noch mehr Fotos hoch. Viele Grüße und Nghiem Le, Omai (Pressereferentin)

Kommentare (0)

Kommentieren